Von Null auf Neun

von Paul Bartsch

Bekanntlich ist die deutsche Liederbestenliste der seriöse Online-Seismograph in Sachen muttersprachlichen Liedguts (wobei die Palette von Chanson und Folk über Rock bis zu HipHop ausgesprochen breit gefächert ist). Die Jurorenriege besteht aus ausgewiesenen Persönlichkeiten der Branche, kompetent und unbestechlich. Insofern darf man sich als Künstler ehrlich freuen, wenn man in der Liederbestenliste Beachtung findet. Uns widerfährt dies zum wiederholten Male, doch die Freude ist jedes Mal neu und beträchtlich: Im Monat Oktober ist der Titel "Die Stunde der Vereinfacher" von der aktuellen CD "Freund sein" neu eingestiegen in die TOP 20 der Wertungsliste, und gleich auf Rang 9 - in illustrer Gesellschaft von Ringsgwandl, Danny Dziuk, Wolfgang Rieck oder Reinhard Mey!

Dass es ausgerechtnet dieses brisante Stück ist, das die Jury überzeugt, spricht zusätzlich für sie - steht doch der Titel auf Schwarzen Listen diverser Wutbürger-Communities wahrscheinlich noch weiter oben als in der LBL... Zwinkernd

Zurück

Weitere Beiträge

| Nun aber erst recht!

Tja, Freunde, die Mär von der eigenen Unverletzlichkeit ist geplatzt: Auch mich hatte das Virus erwischt, trotz Impfen und Boostern...

Weiterlesen …

| Auf ins Objekt!

Endlich ist es soweit, Freunde: Das Objekt 5 öffnet seine Türen für unser diesjähriges Halle-Konzert,...

Weiterlesen …

| Blick voraus: 20 Jahre - 20 Lieder

Liebe Leute,

wenn wir im kommenden Jahr 20 Jahre Bartsch & Band feiern, ...

Weiterlesen …