Schwarzer Freitag?

von Paul Bartsch

Keineswegs, liebe Freunde (m/w/d)! Vielmehr ein kulturell richtig runder Freitag steht am 7. Oktober für mich an, der heute nur noch wenig mit der Historie zu tun hat (ja, ja, es wäre der 73. Geburtstag eines Staates, der allerdings seinen 40. nicht lange überlebt hat).

Dieser 7. Oktober bringt zunächst mit den LiveRillen auf Radio Corax ab 16 Uhr (einfach Livestram anklicken) eine geburtstägliche Würdigung für den Bluesgitarristen Albert Collins (90) und den Rockfolker Tom Petty (70) - beide weilen leider nicht mehr unter uns.

Und genau, wenn die Sendung um 18 Uhr endet, beginnt in Löbejün die Premiere meines neuen Programms "Tonspuren", in dem ich erstmals öffentlich jenen frühen Prägungen nachgehe, die mich in der Jugend musikalisch sozialisiert haben. Da kommen wir an Tom Petty nicht vorbei, flankiert von Bob Dylan, Donovan, Cat Stevens, den Hollies, James Taylor oder The Who. Ich bin selbst gespannt, wie sich das mit meinen eigenen Songs verträgt...Lächelnd

Und in der Woche drauf dann gleich drei Solo-Konzerte im Norden unseres Bundeslandes (Gardelegen, Genthin, Neulingen), bevor am 16. Oktober im Sennewitzer KulturContainer ein Heimspiel (im Duo mit Tommy Fahnert) ansteht. Ich denke, irgendwo sehen wir uns, oder?

Zurück

Weitere Beiträge

| Nicht unterkriegen lassen!

Wohl selten in der jüngeren Vergangenheit ist ein Neues Jahr mit so viel Erwartungen, Hoffnungen und Befürchtungen begrüßt worden wie dieses 2023 -...

Weiterlesen …

| Schwarzer Freitag?

Keineswegs, liebe Freunde (m/w/d)! Vielmehr ein kulturell richtig runder Freitag steht am 7. Oktober für mich an,...

Weiterlesen …

| Heißer Herbst

Nee, keine Sorge, hier wird nicht zum Wut-Winter geblasen! Ganz im Gegenteil hoffen wir, mit den Mitteln und Möglichkeiten der Musik ...

Weiterlesen …