Optimismus trotz(t) Corona!

von Paul Bartsch

Hallo, Leute - was für ein Auf und Ab: Inzidenz runter, Inzidenz rauf, Impfen ja, Termine nein, Friseure auf, Konzerthallen geschlossen... Das kostet Kraft und Nerven, selbst wenn man das Virus und seine Gefährlichkeit nicht in Zweifel zieht. Dennoch will ich ein wenig Optimismus versprühen: Es gibt wieder verstärkt Konzertanfragen und -termine, und wenn es klappt, werden wir am 6. Mai unser im Vorjahr ausgefallenes Release-Konzert für die CD "Alle Fragen offen" endlich nachholen können - im Steintor-Varieté in Halle!

Und da wir in der Zwischenzeit keineswegs faul waren, wird es kurz darauf bereits den nächsten brandneuen Silberling geben: "Lieder vom Kommen und Gehn", diesmal unter PAUL BARTSCH & GUTE FREUNDE firmierend! Und auch dazu wird es ein zünftiges Release-Konzert geben: Am 9. Juli 2021 im halleschen Objekt 5! Näheres dazu jeweils auf unserer Terminseite!

Große Ereignisse werfen diesmal also keine Schatten, sondern eher den Lichtstrahl der Hoffnung voraus...

Zurück

Weitere Beiträge

| Unter freiem Himmel

Es ist Sommer, und da liegt es nahe, die Kultur von jeglichen Zwängen zu befreien, was am besten unter freiem Himmel gelingt...

Weiterlesen …

| Es ist soweit!

Ja, tatsächlich - es geht wieder los! Und gleich mit dem Paukenschlag unseres Doppel-Release-Konzertes am Freitag, dem 9. Juli, im halleschen Objekt 5 ...

Weiterlesen …

| Das wird ein Sommer!

Was für eine Freude nach der langen Durststrecke: Endlich sind Konzerte wieder möglich! Also werden wir uns im Sommer auf jeden Fall sehen...

Weiterlesen …